Erlebnispädagogik

Lernen durch Erleben! 

Für ein paar Tage den gewohnten Alltagsraum verlassen!

Die Erlebnispädagogik ist ein ergänzendes Gefäss unseres sozialpädagogischen Angebotes für unsere Jugendlichen auf den Wohngruppen.

Hinsichtlich der Persönlichkeitsentwicklung und der Förderung der Sozialkompetenz bietet die Gruppenerfahrung in der Natur wertvolle und sehr geeignete Möglichkeiten. Die Erlebnispädagogik ist eine Vernetzung aus verschiedenen Methoden im Bereich der Abenteuer- und Spielpädagogik, der Gruppendynamik und der Sozialpädagogik.

Fernab des gewohnten Alltags lernen die Jugendlichen, mit einfachen Mitteln in der Natur zu leben. Sie kommen dabei mit dem Wesentlichen des Lebens in Berührung und machen ihre ganz individuellen Grenzerfahrungen.


Spezifikation

  • TimeOut
  • Gruppenlager
  • Einzelinterventionen
  • Wochenende
  • Themenbearbeitung