Arbeitstraining

Arbeitstraining

Das Arbeitstraining dient zur Optimierung der Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit. Fördermassnahmen unterstützen und dienen der Verbesserung der Leistungsfähigkeit. Im Arbeitstraining wird die prozentuale Arbeitsfähigkeit verbessert. In einem arbeitsmarktnahen Umfeld sollen die Arbeits- und Eingliederungsfähigkeit objektiv verbessert werden.
Die Massnahmen, welche getroffen werden, sind individuell und auf den Mitarbeitenden zugeschnitten. Oberstes Ziel ist es, in beruflicher Hinsicht Entwicklung anzustreben, welche einen Eintritt in den Ersten Arbeitsmarkt ermöglicht. Das Arbeitstraining findet entsprechend der künftigen Tätigkeit in einem unserer, auf dem Ersten Arbeitsmarkt agierenden Produktionsbetriebe statt.


Verantwortung

Stefan Odermatt (Geschäftsfeld Verantwortlicher)

  • Sekundarlehrer; Spezifikation Berufswahl & Coaching
  • Erlebnispädagoge
  • Leitung Geschäftsfeld Ausbildung, Schule und Beruf

stefan.odermatt(at)erlenhof-bl.ch
061 716 45 30


Spezifikation

  • Beschreibung der Entwicklungsfortschritte
  • Individuelle Planung und Unterstützung
  • Individueller Bericht und Empfehlung
  • Förderung von beruflichen Kompetenzen

Tarife Zentrum Erlenhof