Begleitetes Wohnen Einzel

Begleitetes Wohnen Einzel

In der externen Wohnbegleitung mit Unterkunft wohnen die zugewiesenen Personen in einer, durch die Institution Erlenhof angemieteten, Ein- bis Zweizimmerwohnung. Sie werden wöchentlich (Intervall nach Bedarf) besucht, um die individuellen Anliegen, welche über konkrete Ziel- oder Auftragsvereinbarungen fixiert sind, zu bearbeiten. Übergeordnetes Ziel ist es, dass die zugewiesenen Personen in ihrer Selbstständigkeit unterstützt werden, so dass sie ihren Lebensalltag ohne Unterstützung bewältigen können.

Unterstützungsschwerpunkte:

  • Lebenspraxis
  • Administrative Aufgaben
  • Finanzen
  • Berufliche Begleitung (Coaching)
  • Schulische Unterstützung

Verantwortung

Claudia Mirnic (Verantwortliche Mitarbeiterin)
„Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben!“

  • Lehrperson Sekundarstufe
  • Erwachsenenbildnerin

claudia.mirnic(at)erlenhof-bl.ch

061 716 45 21


Spezifikation

  • Ein-/ Zweizimmerwohnung¨
  • individuelle Begleitung

Tarife Zentrum Erlenhof