Wohnbegleitung

Wir müssen trainieren was wir gut können, um im Leben erfolgreich zu sein!

Wohnbegleitung mit Unterkunft

Die interne Wohnbegleitung mit Unterkunft findet in einer 2-3er Wohngemeinschaft auf dem Areal der Institution Erlenhof statt. Durch die Nähe zur stationären Wohnabteilung (2 Min. Fußweg) können intensivere Bedürfnisse abgedeckt werden.

Das Ziel der internen Wohnbegleitung mit Unterkunft ist es, sich innerhalb der Lebensgemeinschaft WG gemeinsam alltagspraktische Fertigkeiten anzueignen und die Anforderungen der Gesellschaft zu meistern.

Die Wohnung wird täglich von SozialpädagogInnen besucht resp. die BewohnerInnen können jederzeit die Unterstützung der SozialpädagogInnen aus der benachbarten stationären Wohngruppe (24 h / 365 Tage betreut) in Anspruch nehmen. Wöchentlich finden Gemeinschaftsanlässe wie Kochen, Gruppenabend / -aktivität oder gemeinsame Freizeitunternehmungen statt.

Auf Wunsch können die BewohnerInnen dem internen Therapiezentrum angeschlossenen werden (Verrechnung über die Grundversicherung der Krankenkasse).


Verantwortung

Claudia Mirnic

„Es gibt keine Probleme, sondern nur Fragen, auf welche wir gemeinsam Antworten suchen müssen!"

  • Lehrperson Sekundarstufe
  • Erwachsenenbildnerin

claudia.mirnic(at)erlenhof-bl.ch  

061 716 45 21


Spezifikation

  • Unterstützungsschwerpunkte
  • Finanzmanagement
  • Umgang mit öffentlichen Stellen
  • Haushaltsführung
  • Work/Life Balance