Offene Stellen

Sozialpädagogik stationär - Trainingswohnen

Für unsere Ende November 2018 eröffnete pädagogisch geführte Trainingswohngruppe auf dem Erlenhofareal in Reinach, welche Jugendlichen in ihrer Entwicklung, Eigenständigkeit und Eigenverantwortung fördert, suchen wir zur Erweiterung des Teams per sofort oder nach Vereinbarung

1 Sozialpädagogin oder Sozialpädagoge FH  70% - 80%
(aufgrund der Teamkonstellation wird eine weibliche Bewerbende bevorzugt, jedoch ist ein Mann auch willkommen)

Ihre Hauptaufgaben:
Als Bezugsperson betreuen Sie zwei bis drei junge Männer und Frauen im Alter von 17 und 22 Jahren, begleiten diese in der beruflichen Integration sowie im ca. 6-monatigen Prozess zum selbständigen Wohnen und planen mit ihnen die Anschlusslösung.
Sie gestalten aktiv das Alltagsleben und die Freizeit im Trainingswohnen von 4 – 6 Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit. Dabei lassen Sie nicht die Selbstverantwortung der Klientinnen und Klienten ausser Acht und unterstützen die Förderung von Eigenständigkeit sowie Eigenverantwortung der jungen Erwachsenen.
Das Schreiben und Verfassen von Entwicklungsberichten sowie Protokollen ist ein wichtiger Bestandteil der Bezugspersonenarbeit.

Sie bringen mit:
Sie verfügen über einen Abschluss in Sozialpädagogik FH und haben idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit jungen Erwachsenen.
Zudem sind Sie eine belastbare, neugierige und humorvolle Person mit Herz und einer ressourcenorientierten Haltung. Sie bringen Lebenserfahrung, Selbständigkeit und Kreativität in ein engagiertes Team mit ein, welches das Coachen der jungen Menschen zu eigenverantwortlicher Lebensgestaltung im Fokus hat. Ausserdem sind Sie bereit, Abend-, Nacht- und Wochenenddienste zu leisten und verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Schrift und Wort.

Sie sind im Besitz eines Führerausweises Kat. B.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich mit uns zusammen in einem innovativen Unternehmen zu engagieren. Zudem bieten wir Ihnen fortschrittliche Arbeitsbedingungen, Inter- und Supervision sowie strukturierte Arbeitsfelder.
Sie suchen eine selbständige, anspruchsvolle und bereichernde Arbeit in einer lebendigen und innovativen Institution, die sich in einer spannenden Entwicklung befindet.

Die Anstellungsbedingungen richten sich nach den Richtlinien des Kantons Basellandschaft.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Herr Marcel Schaller, Leitung Pädagogik, zur Verfügung. Tel. 061 716 45 45.
Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto PER POST (nicht per Email) an folgende Adresse: Zentrum Erlenhof, Personaldienst, Erlenhofstrasse 48, CH-4153 Reinach BL

 


Gastfamilien (Time Out, Ferienplatzierung)

Wir suchen lebensfrohe und aufgeschlossene Gastfamilien oder Lebensgemeinschaften, die gelegentlich einen Jugendlichen aus unserer Institution für eine befristete Zeit bei sich aufnehmen (meist 1-4 Wochen). Der Erlenhof ist eine Institution der Jugendhilfe, in der Jugendliche leben, beschult werden und anschliessend eine Berufsausbildung absolvieren.

Jede Aufnahme wird vorgängig mit der Gastfamilie ausführlich besprochen. Wir fragen jeweils an und nehmen Rücksicht auf die aktuellen Möglichkeiten (keine Verpflichtung, stets bereit zu stehen).

Unsere Erwartungen an Sie:

Unsere jungen Menschen benötigen einen stabilen Rahmen, der sie inmitten ihrer Fragen unterstützt. Idealerweise haben Sie geeignete Beschäftigungsmöglichkeiten und darüber hinaus Zeit und Lust, die Freude am Leben mit ihnen zu entdecken. Dazu braucht es Verständnis, Geduld und Toleranz.

Es erwartet Sie

  • eine fachliche Begleitung und Beratung vor Ort
  • eine regelmässige interne Fortbildung und Erfahrungsaustausch
  • Unterstützung in der Erlangung der Pflegefamilienbewilligung nach PAVO
  • sowie eine angemessene Entschädigung

Auskunft zum Gesuch von Gastfamilien  erteilt Ihnen gerne:
Herr Reinhard Engelhart
Tel. 061 716 45 70