(Kurz-) Abklärung / Assessment


Jeder Mensch besitzt Fähigkeiten und Potential, welche er im geeigneten Umfeld einbringen und entwickeln kann! 

(Kurz-) Abklärung / Assessment


Das Programm "(Kurz-) Abklärung" dauert 1-3 Monate und basiert auf einem Assessment mit einem (nach Bedarf niederschwelligen) Arbeitsangebot in den Einsatzbetrieben des Erlenhof I Zentrum.

Das Programm richtet sich an Personen über 18 und bis 55 Jahren, welche aufgrund ihrer (langen) Arbeitslosigkeit, ihrer sozialen und/oder psychischen Themenfelder oder ihrer Herkunft eine Abklärung in Bezug auf Fähigkeiten, Möglichkeiten sowie Arbeitsmarktintegrationschancen bedürfen.

Mit einer Beschäftigung, die auf ihren Ressourcen aufbaut, sowie einer Kurz-Abklärung, einer Empfehlung und einem Portfolio erhalten die Programmteilnehmenden die Chance zur Vermittelbarkeit in den ersten Arbeitsmarkt.

Durch das breite Branchenangebot des Erlenhof I Zentrum sowie die unterschiedlichen Abteilungen mit entsprechend diversifizierten Kompetenzen ist das Beschäftigungs- und Abklärungsprogramm gleichzeitig ein Auswahlverfahren für unterschiedliche Zielgruppen der Sozialhilfe, insbesondere für Asylsuchende auf dem Weg zur kulturellen, gesellschaftlichen und beruflichen Integration.


Matthias Burger (Geschäftsfeldleitung)

matthias.burger(at)erlenhof-bl.ch

079 819 13 84