Die Symphonie des Lebens besteht aus der Vielfälltigkeit der Erfahrungen! 

Jugendhilfe

Das Zentrum Erlenhof ist eine Organisation der Sozialen Praxis. Sie koordiniert in den Fachbereichen Persönlichkeit, Bildung und Pädagogik innerhalb der Lebensräume Wohnen, Freizeit, Schule und Beruf / Arbeit ein vielfältiges, modulares Angebot von teilstationären sowie stationären sozialen Dienstleistungen, welche im Raum Nordwestschweiz intern und extern erbracht werden.

Im Bereich der  Jugendhilfe (ZGB, JStG und Privat) ist die Institution vom Bundesamt für Justiz anerkanntin der Interkantonalen Vereinbarung Sozialer Einrichtungen (IVSE) sowie eine anerkannte Familienplatzierungsorganisation (FPO). Der Erlenhof verfügt über Leistungsvereinbarungen mit dem Amt für Kind, Jugend und Behindertenangebote (AKJB) sowie dem Amt für Volksschulen (AVS) des Kantons Basellandschaft, mit der Sozialversicherungsanstalt (SVA) und ist eine akkreditierte Institution der Sozialhilfe.

Das Angebot der Jugendhilfe richtet sich an weibliche und männliche Jugendliche und junge Erwachsene von 12 - 25 Jahren, welche nicht mehr zu Hause wohnen können und eine sozialpädagogische Förderung in den Bereichen Schulabschluss, Berufsbildung und Persönlichkeitsentwicklung brauchen.

Die Betreuung in der Jugendhilfe findet in stationären Wohngruppen oder in begleiteten Einzelwohnungen ausserhalb des Areals statt. Die Betreuungsformen können einzeln, individuell zusammengestellt oder als Entwicklungsschritte bezogen werden. Neben den Wohnangeboten können die Jugendlichen einen Schulabschluss im Niveau A & E, einen Berufsbildungsabschluss in unterschiedlichen Branchen auf Stufe EFZ, EBA oder Kompetenznachweis machen oder als Überbrückung resp. Einstieg ein Programm in einer Tagesstruktur mit schulischer Förderung (Brückenangebote) absolvieren.

Ergänzend bietet das Zentrum Erlenhof Time-Out Platzierungen innerhalb Familien im deutsch-schweizer Raum sowie in Kooperation mit der Universitäts-Psychiatrischen Klinik Basel (UPK) eine Therapieabteilung auf dem Areal mit unterschiedlichen therapeutischen Angeboten an.

Mit dem breiten, diversifizierten Angebot des Zentrums Erlenhof und insgesamt 64 Plätzen innerhalb der Jugendhilfe ist das Zentrum Erlenhof eine der grössten Jugendhilfeinstitutionen der Schweiz und kann dadurch innerhalb der gleichen Institution individuelle Entwicklungsverläufe ohne Beziehungsabbrüche ermöglichen.


Tarife & Anmeldung
download-center